Top

Teilnehmer 2024

Wer noch aktiv dabei sein will:
Foto
Hersteller
Model
PS
ccm
Fahrer
Zuteilung
Historie, Hintergrundgeschichten etc
Morris
Mini Van
103
1293
Tom Ratzek
Porsche
RSR 2.8
260
3000
Carsten Börner
Ralt Formel 3
RT32
165 PS
2000 ccm
Roland Roland Bause
Alfa Romeo
GTV
160
2000
Gerhard Geuder
Porsche
911ST
270
2494
Christoph Christoph pfeifhofer
Gruppe 2,Gruppe 3
originaler Rennwagen aus den 70 er Jahren
Ford
RS 2600
2600
Anton Eckhart
Gruppe 2
Echter 2,6 RS Werksverbreitert , Meisterschaftsauto,
Alfa Romeo
GTaM
200
2000
Karl Müller
Gruppe 2
Ford
GT40 CAV
450
5700
Werner Federer
Gruppe 2
straßenzugelassen
Porsche
944 Turbo Cup
350
2500
Roger Böhler
Gruppe 2
Volkswagen
1303
280
2800
Thomas Wöhr
Gruppe 2
5-Gang Porsche Getriebe, BBS Magnesiumfelgen, 840kg
BMW
2002
220
2000
Michael Weilemann
Gruppe 2
Fiat
Uno Turbo
1301
Daniel Häfele
Gruppe 2
Saker
GT
275
2000
Tobias Moehring
Gruppe 2
Wir würden wieder mit 2-4 Autos kommen. Und unserem Auflieger
Ford
Escort MK2
220
2000
Mario Presterl
Gruppe 2
Scotty ist seit Jahren Wiederholungstäter auf diversen historischen Rennveranstaltungen, unter anderem Ventilspiel Red Bull Ring.
Fahrzeug hat eine historische FIA Abnahme, entsprechendes Trichtergebrüll inklusive 😉
Porsche
968
272
3000
Maximilian 1 Reder
Gruppe 2
Ex- Kelly Moss Auto
Porsche 911
911
250
3600
Klaus Presterl
Gruppe 2
Seit über 10 jahren dabei,
BMW
320-4 E21 Gruppe2
209
1990
`Kurt Krauk Ploier
Gruppe 2
Karosserie wurde mit Original teilen wieder aufgebaut -HTP Wagenpass.
Flachschieber Motor mit Kugelfischer Einspritzung und Original ZF-Renngetriebe
Viele Klassensiege Rundstrecke, Berg ,- Slalom im In/Ausland
Volkswagen
1200
300
2800
Stefan Stefan Pfletschinger
Gruppe 2
VW Käfer 1200 mit Porsche 5-Gang Getriebe, Porsche Bremsen,
PS-Overfly Rennmotor mit OHC Porsche 993 Technik, Aufgebaut von www.ps-historacing.de
Jaguar
xk120 Coupe
ausreichend
3,4
Bernhard Ziegler
Gruppe 3
Erstzulassung 1951, Rennanpassung erfolgte 1953, fährt seit 2017 im Rennstall der Ecurie Animal
Alfa Romeo
2000 GTV
130
2000
Martin Bommer
Gruppe 3
Triumph
Spitfire MK4
130
1500
Norbert Fichtner
Gruppe 3
Seit 1984 in meinem Besitz.
Unzuverlässig, laut, lahm. Und Licht geht auch nicht wegen Lukas Elektrik.
Typisch englisch halt.
Simca
1100 Rallye
100
1100
Robin Maunz
Gruppe 3
Ford
Galaxy 352
248
6000
Martin Braun
Gruppe 3
Spezifikation wie beim Start des Fahrzeugtyps beim Eröffnungsrennen von Daytona Beach im Jahr 1959: originaler Ford-V8-Motortyp FE, Hubraum sechs Liter, 248 PS, ein Holley-Vergaser, mechanische Verteilerzündung, Dreigang-Schaltgetriebe, vier Trommelbremsen ohne Bremskraftverstärker, Gewicht 1,9 Tonnen
Volvo
Amazon 121
180
2000
Michael Heuschneider
Gruppe 3
Volvo
P121 Amazon
150
2200
Klausch Resch
Gruppe 3
s
Welcome to Booth.

Tincidunt id aliquet risus feugiat, inante metus dictum at tempor usis nans.

d